Demo für Bleiberecht afghanischer Geflüchteter
Demo Aufruf für Samstag, den 11.02.2017
08.02.17 10:29
Aufruf zur Demo für Bleiberecht

Hannover -  Die Grünen aus der Region Hannover rufen gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. zur Demonstration für ein Bleiberecht aller afghanischen Geflüchteten auf. Die Demonstration startet am Samstag, den 11. Februar 2017 um 13.00 Uhr vor dem Hauptbahnhof Hannover in der Bahnhofstrasse Nr. 8 mit einer Kundgebung.

Regionsverband Hannover
Dr. Freya Markowis
Dr. Freya Markowis Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
16.02.17 13:04

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP im Internationalen Ausschuss sichern im Haushalt 2017/18 u.a. dem Haus der Religionen und dem Unterstützerkreis Flüchtlinge ihre Unterstützung zu und führen den erfolgreichen Gesellschaftsfonds Zusammenleben fort.

Ratsfraktion Hannover
Ute Lamla
Regionsabgeordnete Ute Lamla
15.02.17 13:51

Grüne: Römerlager erhalten und nicht durch Kiesabbau zerstören

„Wir unterstützen die Bestrebungen, das Römerlager bei Wilkenburg zu erhalten“, sagt Ute Lamla, Mitglied im Umweltausschuss der Region Hannover für die Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. „Durch diesen besonderen Ort wird Geschichte sichtbar. Diese Chance sollten wir nicht durch Kiesabbau endgültig zerstören.“

Regionsfraktion Hannover
Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
15.02.17 12:38

Bürgerbeteiligung an zentralen Vorhaben zur Stadtgestaltung, neue Flächen für die Entwicklung von Wohnungsbau und Gewerbe, Ausbau und Erneuerung der Infrastruktur sowie die Förderung des Radverkehrs sind Schwerpunkte von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP.

Ratsfraktion Hannover
15.02.17 11:13

Die Gewinnung von Fachkräften sowie Bürgernähe und Zukunftsfähigkeit der Stadtverwaltung sind die Schwerpunkte von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP zum Haushalt im Bereich Organisation und Personal.

Ratsfraktion Hannover

Seiten

·