Vorsitzende Patzke und Krause im Amt bestätigt: Regionsgrüne wählen neuen Vorstand

  • Veröffentlicht am: 22. April 2018 - 8:42
Neuer Vorstand: Eike Lengemann, Frauke Patzke, Jonas Buche, Sabine Freitag, Henning Krause (hinten), Swantje Michaelsen (Mitte), Liam Harrold und Simone Meyer (unten)

Die Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Regionsverband Hannover hat am Samstag (21. April 2018) einen neuen Vorstand gewählt. Die Hemmingerin Frauke Patzke (46) wurde mit 95 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt bestätigt. Ihr Ko-Vorsitzender Henning Krause (30) erhielt 94 Prozent der Stimmen. Patzke und Krause bilden seit 2016 die Doppelspitze von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover.

Gemeinsam wollen Patzke und Krause bereits jetzt mit der Vorbereitung der Kommunalwahl 2021 starten. “Wir werden uns für weiterhin für eine Verkehrswende, sauberes Wasser und saubere Luft stark machen - für eine lebenswerte, gerechte und mobile Region“, sagt Patzke. Krause ergänzt: „Wir werden dazu neue öffentliche Formate erproben - damit die Region zukünftig wieder gestaltet und nicht nur, wie aktuell unter SPD und CDU, verwaltet wird.“

Neue Schatzmeisterin ist Simone Meyer (36) aus Hannover. Als Beisitzer*innen wurden Sabine Freitag (52) aus Barsinghausen, Swantje Michaelsen (38), Liam Harrold (23), Eike Lengemann (28) und Dr. Jonas Buche (35) alle aus Hannover gewählt. Die Vorstandswahlen finden turnusgemäß alle zwei Jahre statt.