Fahr mit nach Berlin: Demo zum Weltklimagipfel 2018

öffentlich
1. Dezember 2018 - 7:15

csm_1200x1200_e76d8c9a1c.jpg

Grafik: Bündnis Kohle stoppen
Grafik: Bündnis Kohle stoppen

Im Dezember geht es gleich doppelt ums Klima: Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt im polnischen Kattowitz über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle aussteigt. Deshalb fahren wir am 1. Dezember mit einem Bus von Hannover nach Berlin und gehen unter dem Motto "Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!" auf die Straße. 

Vor der Haustür der Bundesregierung rufen wir all den Verzagten in der Bundesregierung und der Kohlekommission zu: Wir müssen die weitere Erderhitzung stoppen und dafür den sozialverträglichen Kohleausstieg schnell und kraftvoll beginnen. Sei dabei! 



Demo-Bus nach Berlin:

Abfahrt 1. Dezember 2018, 7:15 Uhr am ZOB Hannover

Ankunft in Berlin gegen 11:00 Uhr


Rückfahrt gegen 16:30 Uhr


Ankunft in Hannover gegen 20:30 Uhr



Preise für Hin- und Rückfahrt:


Solidarpreis 25,- + EUR


Normalpreis 20,- EUR


Ermäßigt 15,- EUR

Kontakt: 
E-Mail: region@gruene-hannover.de, 
Tel: 0511 / 3008866


Bustickets sind bis Freitag, den 30. Novemver in der Zeit zwischen 10 Uhr und 16 Uhr im Grünen Zentrum erhältlich, sofern der Bus noch nicht ausgebucht ist.

Reservierungen sind nur nach Eingang des Geldes für das Ticket auf unserem Konto möglich (Stichwort: Busticket Kohle stoppen). 

Konto: BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN REGIONSVERBAND HANNOVER,

Bank für Sozialwirtschaft Hannover, BLZ 251 205 10, IBAN: DE42251205100008418700

Weitere Infos findet ihr auf den Seiten des Bündnisses