Themen

Sven Christian Kindler Mdb
Sven-Christian Kindlers Rede im Bundestag

Sven-Christian Kindler zum Verkehrshaushalt 2019

21.11.18 00:27

„Minister Scheuer hat öffentlich beim Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung gefordert, ich zitiere: ‚Mobilität muss verrückter werden.‘ Und das sagt ein Verkehrsminister der #CSU! Angesichts der verrückten PKW-Maut, sage ich nur: Bitte, bitte nicht! Verkehrspolitik braucht mehr Sinn und Verstand, nicht noch mehr CSU-Verrücktheiten.“

Grafik: Bündnis Kohle stoppen
20.11.18 12:02

Wir fahren am 1. Dezember mit einem Bus von Hannover nach Berlin und gehen unter dem Motto "Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!" auf die Straße. Bustickets jetzt im Grünen Zentrum erhältlich. 

Nicole van der Made, Foto: Sven Brauers
20.11.18 10:47

Die Haushaltsanträge der Fraktionen werden heute im Ausschuss für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration beraten. Grüne fordern ausreichende finanzielle Mittel für Frauen- und Männerberatungsstellen, die Hilfesuchende in der Region beraten. 

Regionsfraktion Hannover
Sven Christian Kindler Mdb
Sven-Christian Kindlers Rede im Bundestag

Haushalt: Es braucht einen Aufbruch für Klima, Zusammenhalt, Europa

20.11.18 00:33

Rede nach Olaf Scholz zum Bundeshaushalt 2019. Das Geld wurde von CDU, CSU und SPD einfach mit der Gießkanne verteilt. Ohne Kompass, ohne Plan. Aber die großen Herausforderungen im Haushalt, die wir haben - die Klimakrise, die soziale Spaltung, Frieden, Europa -, werden nicht mit einer konkreten Schwerpunktbildung angegangen. Deswegen bleibt es leider ein schlechtes Weiter-so; es ist kein Haushalt für die Zukunft.

#WerVisionenHat - Orte der Utopie für eine europäische Kulturhauptstadt (16.10.18, Eisfabrik Hanover)

19.11.18 11:06

Hannover bewirbt sich um den Titel der Kulturhauptstadt Europas 2025. Der Stadtverband Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat aus diesem Anlass am 16. Oktober 2018 zu einem Abend einunter der Überschrift „#WerVisionenHat - Orte der Utopie für eine europäische Kulturhauptstadt Hannover“ in die Eisfabrik Hannover eingeladen. Wir befragen neun Initiativen aus Hannover nach ihren Visionem für eine europäische Kulturhauptstadt Hannover. Hier findet ihr das Video von der Veranstaltung.

Stadtverband Hannover
Auf einem grünen Weg zur Klärschlammverwertung [© Bündnis 90/Die Grünen ]
19.11.18 06:22

Wir haben uns seit einiger Zeit intensiv mit der Suche nach dem besten Weg des Umgangs mit Klärschlamm befasst. In einem nächsten Schritt würden wir gerne in einen Austausch über die Erfahrungen und Vorgehensweisen in den übrigen Umlandkommunen eintreten. Wer Interesse am Thema hat und ein Umdenken mitgestalten möchte, kann sich gerne an uns wenden.

Ortsverband Isernhagen
Fachgespräch Einwanderungspolitik
Foto: Grüne
17.11.18 16:10

Belit Onay (MdL) und Filiz Polat (MdB) luden am 16.11. in die Landtagsfraktion der Grünen ein, um über ein modernes Einwanderungsgesetz zu diskutieren. Mit dabei waren Dr. Anwar Hadeed (Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft amfn e.V.), Annelie Buntenbach (DGB, Mitglied des GBV) und Schwester Anna Schenck (Caritas, Sprecherin für Altenpflege). 

Über hundert Neueintritte in den letzten zwölf Monaten. (Bild: GRÜNE H)
16.11.18 11:20

Der grüne Stadtverband Hannover nahm am 15. November 2018 sein neunhundertstes Mitglied auf, wie die Partei heute meldete. Damit seien die GRÜNEN in Hannover im vergangenen Jahr um mehr als 100 Mitglieder oder gut zwölf Prozent gewachsen.

Stadtverband Hannover
Ute Lamla ©Schäfer
16.11.18 09:04

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover fordert in einem Änderungsantrag zur Verwaltungsvorlage „Anpassungsstrategie an den Klimawandel für die Region Hannover“ schnelle und konkrete Maßnahmen.

Regionsfraktion Hannover
Nicole van der Made, © Foto: Brauers
12.11.18 18:08

"… ja, darüber freuen wir uns. Wir würden aber nicht nur gern ein passives Recht ausüben, sondern auch aktiv dieses Wahlrecht ausgestalten. Und wie sehen die Bedingungen für Frauen aus? Die Zahlen der nicht nur ehrenamtlich tätigen Frauen in der Politik, übrigens egal in welchem Parlament, liegen noch lange nicht bei 50 % !" so beschreibt Nicole van der Made, gleichstellungspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion, die Situation engagierter Frauen.

Regionsfraktion Hannover

Seiten