Umwelt & Klima

Die Jahreszeiten

Eine intakte Umwelt ist die Lebensgrundlage für uns und unsere Kinder. Wir treten dafür ein, die Industriegesellschaften so zu modernisieren, dass unser Lebensstil die Lebenschancen von morgen nicht zerstört. Umweltschutz ist immer auch eine elementare Gerechtigkeitsfrage, sind es doch immer die Ärmsten, die im Wettstreit um schwindende Ressourcen den Kürzeren ziehen. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für Biodiversität ein. Auf Regionsebene wurde dazu ein 5-Jahresprogramm erarbeitet. In den Städten setzen GRÜNE sich für den Erhalt der Landschaftsschutzgebiete ein und dafür, Grünflächen trotz wachsender Neubauprojekte zu erhalten. Dabei ist zum einen der Umwelt- und Artenschutz im Fokus, zum anderen aber auch die Aufenthalts- und Naherholungsqualität in zunehmend verdichteten Stadtkernen.

06.06.14 11:20

Es steigt das Interesse an gesunder Ernährung und damit auch die Kritik an Massentierhaltung. In der Region Hannover gibt es einige Großställe und weitere sind geplant. Die Regionsfraktion hat eine Karte erstellt, die Tierställe darstellt, die nach Bundesimmissionsschutzgesetz von der Region genehmigt wurden bzw. werden müssen.

Regionsfraktion Hannover
Elisabeth Clausen-Muradian
02.06.14 16:14

Clausen-Muradian und Drenske: „Die Selbstverpflichtungserklärung der Steinmetze ist eine gute Sache!“

Ratsfraktion Hannover
Patrick Drenske
14.04.14 14:50

Drenske: „Ökologie wird groß geschrieben – Bestandsschutz besser integrieren!“

Ratsfraktion Hannover
09.04.14 14:24

Körner: „Wir wollen keine Gentechnik auf dem Teller oder auf dem Acker.“

09.04.14 14:24

Körner: „Wir wollen keine Gentechnik auf dem Teller oder auf dem Acker.“

Regionsverband Hannover
Pat Drenske
03.02.14 11:48

Mineur und Drenske: „Mit unseren Haushaltsentscheidungen unterstützen wir die Inklusion im Grünflächenbereich, stärken den umweltfreundlichen Radverkehr und fördern Umweltinitiativen!“

Ratsfraktion Hannover
03.02.14 11:38

Ergebnis des Expertenhearings soll umgestzt werden. Die Variante 1 ist die beste Lösung!

Regionsfraktion Hannover
Pat Drenske
14.01.14 12:54

Drenske: „Keine künstlich angelegte Seenlandschaft wird die ökologische Qualität des heute bereits bestehenden Landschaftsschutzgebietes und des „Flora-Fauna Habitats“ in der Leineaue erreichen!“

Ratsfraktion Hannover
Moorwiese by JL-Foto pixelio
09.01.14 14:20

Im Toten Moor soll ein großes zusammenhängendes Schutzgebiet entstehen. „Wir unterstützen das, weil es die Chance bietet, dass aus dem toten Moor wieder ein lebendiges Moor wird“ sagt Ulrich Schmersow.

Regionsfraktion Hannover
Pat Drenske
13.12.13 12:54

Drenske: „Schön, dass der Welfengarten endlich wieder mehr Aufmerksamkeit erhält!“

Ratsfraktion Hannover

Seiten