Leben in der Stadt

Wir trauern um Helmut Lippelt

  • Veröffentlicht am: 5. Januar 2018 - 11:58
Helmut Lippelt
Helmut Lippelt 1932-2018 (Foto: GRÜNE)

Zum Tod von Helmut Lippelt erklären Gisela Witte & Richard Heise Vorsitzende des GRÜNEN Stadtverbandes Hannover, sowie Frauke Patzke & Henning Krause Vorsitzende des GRÜNEN Regionsverbands Hannover: „Helmut Lippelt war ein Urgestein der GRÜNEN und ein leidenschaftlicher Demokrat, welchem besonders der Dialog am Herzen lag. Weiterlesen $uuml;ber: Wir trauern um Helmut Lippelt

Grüne fordern die Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte für Hannover

  • Veröffentlicht am: 13. November 2017 - 10:13
Barbara Wyborny, Foto: Dierk Schneider

Wir unterstützen den Oberbürgermeister in seiner Forderung nach der blauen Plakette und Nachrüstungen von Diesel-PKW.

Doch wir drängen nun auf eine rasche Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte. Zum Beispiel arbeiten wir darauf hin, mehr Radfernwege zu bauen und mehr Parkmöglichkeiten für Fahrräder zu bieten. Wir benötigen mehr Carsharing-Plätze, kombiniert mit E-Ladestationen. Durch Park+Ride-Anlagen wollen wir den Umstieg auf den ÖPNV fördern.

Zudem fordern wir die Teilnahme am Modellprojekt Tempo-30 des Landes Niedersachsen auf möglichst vielen Straßen in der Innenstadt. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne fordern die Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte für Hannover

PM Gast (Grüne): „Wir schaffen eine gute Grundlage zur Modernisierung der Zuwendungen“

  • Veröffentlicht am: 10. November 2017 - 14:24
Norbert Gast
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover

Die Finanzierung der Leistungen Freier Träger ist zur Prävention, Hilfe und Unterstützung von Personen in schwierigen Lebenslagen, zur Kulturvermittlung, für Bildungsprozesse und vieles mehr unabdingbar für eine solidarische, lebendige und vielfältige Stadtgesellschaft. Weiterlesen $uuml;ber: PM Gast (Grüne): „Wir schaffen eine gute Grundlage zur Modernisierung der Zuwendungen“

Rechten Parolen Paroli bieten. Gemeinsam – solidarisch – grenzenlos

Woche gegen Rechts

Zur Woche gegen Rechts

In diesem Jahr hat sich das Bündnis für die Woche gegen Rechts vorgenommen, die Menschen in ihren Stadtteilen zu besuchen und in einem mobilen Wohnzimmer zum Gespräch einzuladen.

Wir GRÜNEN begleiten den Infostand am Donnerstag den 19.10.17 um 15 Uhr  auf der Lister Meile am Körtingbrunnen.

Es wird im mobilen Wohnzimmer Mitmach-Gelegenheiten geben, vom Quiz bis zum Stoffbeutel-Bedrucken gibt es an jedem Standort ein anderes Angebot. Es lohnt sich also vorbeizukommen. Weiterlesen $uuml;ber: Rechten Parolen Paroli bieten. Gemeinsam – solidarisch – grenzenlos

Seiten