Umwelt & Klima

Die Jahreszeiten

Eine intakte Umwelt ist die Lebensgrundlage für uns und unsere Kinder. Wir treten dafür ein, die Industriegesellschaften so zu modernisieren, dass unser Lebensstil die Lebenschancen von morgen nicht zerstört. Umweltschutz ist immer auch eine elementare Gerechtigkeitsfrage, sind es doch immer die Ärmsten, die im Wettstreit um schwindende Ressourcen den Kürzeren ziehen. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für Biodiversität ein. Auf Regionsebene wurde dazu ein 5-Jahresprogramm erarbeitet. In den Städten setzen GRÜNE sich für den Erhalt der Landschaftsschutzgebiete ein und dafür, Grünflächen trotz wachsender Neubauprojekte zu erhalten. Dabei ist zum einen der Umwelt- und Artenschutz im Fokus, zum anderen aber auch die Aufenthalts- und Naherholungsqualität in zunehmend verdichteten Stadtkernen.

Rebecca Harms
09.04.06 22:50

"The Other Report on Chernobyl" - Podiumsdiskussion am 12.04.2006 in der Üstra-Remise über die Folgen der Tschernobyl-Katastrophe mit Rebecca Harms

24.03.06 12:38

Grüne drängen auf beschleunigtes Verfahren für die Ausweisung von Umweltzonen im Stadtgebiet. Dette: "Feinstaub wartet nicht, die Verwaltung muss handeln!"

Ratsfraktion Hannover
03.03.06 13:32

Grüne kritisieren wiederholte Baumfällarbeiten ohne Genehmigung der Stadtverwaltung. Dette: "Die Baumschutzsatzung gilt auch für Herrn Papenburg!"

Ratsfraktion Hannover
01.03.06 13:53

Was wird mit der Gießerei? Wo bleibt der Microbus - Ersatz? Ratsherr Michael Dette fordert ein klares Signal für den Standort Hannover und die 15.000 Beschäftigten hier vor Ort.

Ratsfraktion Hannover
21.12.05 15:49

Grüne setzen sich für Flussbaden im Stadtgebiet ein Dette: "Die Qualität der Fließgewässer in Hannover hat sich in den vergangenen Jahren stetig verbessert - Freigabe zum Baden wäre Highlight für kommenden Sommer!"

Ratsfraktion Hannover
28.10.05 14:31

Wenn aus einem Grundstück zwei werden, müssen Bäume fallen.

[
] Dette: "Die Bauverwaltung sollte lieber mehr auf die Gegebenheiten vor Ort achten, anstatt diese ihren Richtlinien zu unterwerfen!"

Ratsfraktion Hannover
15.09.05 13:00

Grüne kritisieren widersprüchliches Verhalten der Automobilindustrie zu Biokraftstoffen. Dette: "Die technischen Möglichkeiten zu einer stärkeren Verwendung von Biokraftstoffen sind längst gegeben, die Automobilindustrie gefährdet die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland!"

Ratsfraktion Hannover
10.09.05 01:54

Die Europaparlamentarierin und Wendländerin warnte im Anderen Kino vor dem Wiedereinstieg in die Atomenergie

Hessen als Vorbild für Hannover?
16.08.05 15:11

Nach Willen der Grünen im Rat Hannover, sollen LKW über 3,5 t Hannovers Straßen nur noch dann befahren dürfen, wenn sie auch Anlieger sind.

Ratsfraktion Hannover
08.08.05 15:57

Grüne fordern Messungen der Luftqualität in Schulklassen Dette: "Wenn die Berliner in ihren Schulen ´dicke Luft´ gemessen haben, sollten wir unsere Klassenräume auch überprüfen!"

Ratsfraktion Hannover

Seiten