Bildung und Betreuung

Schulwagen auf dem Hannoverschen Schützenfest
Schulwagen auf dem Hannoverschen Schützenfest

Junge Menschen brauchen eine Perspektive. Wer ohne Ausbildung bleibt, hat ein vielfach höheres Risiko, arbeitslos zu werden. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für ein durchlässiges Schulsystem ein, in dem jedes Kind und jeder junge Erwachsene der werden kann, der er ist. Auf Regionsebene ist die qualitative Entwicklung der Berufsbildenden und der Förderschulen im Fokus, im Stadtgebiet ist es die Herausforderung, Schulgebäude der Zukunft zu schaffen und den Ganztagsbetrieb flächendeckend einzuführen. Auch der Übergang Schule-Beruf ist in der ganzen Region ein Thema. Die Region hat an der Schnittstelle zu Jugend, Bildungs- und Beschäftigungspolitik das Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit eingesetzt.

26.08.10 14:01

Kramarek: So gleicht man nicht die Mängel des niedersächsischen Schulsystems aus!

Ratsfraktion Hannover
21.06.10 14:29

Mit einer gemeinsamen Resolution von Rot-Grün soll die Regionsversammlung am 22. Juni 2010 die Landesregierung auffordern, die gesetzlichen Grundlagen für die Einführung der inklusiven Beschulung in Niedersachsen zu schaffen. "Darüber hinaus brauchen wir von der Landesregierung ein verbindliches Programm zur Umsetzung der Inklusion im Bildungsbereich", so Heinz Strassmann, schulpolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung.

Regionsfraktion Hannover
17.06.10 12:04

Die Regionsversammlung am 22. Juni 2010 beschließt über eine Forderung an die Niedersächsische Landesregierung, die gesetzlichen Rahmenbedingungen für ein inklusives Schulsystem zu schaffen.

Regionsfraktion Hannover
11.06.10 15:35

Mit einem bunt geschmückten Protestwagen reihten sich Bündnis 90/Die Grünen zusammen mit vielen SchülerInnen und Studenten in die Bildungsdemo am 9. Juni in Hannover ein.

Stadtverband Hannover
10.06.10 16:04

"Die guten Projekte des Teams Beschäftigungsförderung zur Berufsorientierung verdienen mehr Beachtung", stellt Hinrich Burmeister fest, wirtschaftspolitischer Sprecher der grünen Regionsfraktion.

Regionsfraktion Hannover
09.06.10 12:47

Kramarek und Klie: " Wir wollen die Familienfreundlichkeit steigern!"

Ratsfraktion Hannover
10.05.10 14:15

Kramarek: Rucksack III muss her

Ratsfraktion Hannover
10.05.10 14:11

Kramarek: Brüder-Grimm-Schule ist Lärmschutz-Modell-Schule

Ratsfraktion Hannover
18.03.10 14:15

"Beim Thema Brandschutz spielt die CDU in der Region mit den Ängsten von Schülern, Lehrern und Eltern", empört sich Heinz Strassmann, schulpolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/Die Grünen in der Regionsversammlung. "Für uns Grüne hat der Brandschutz an unseren Schulen höchste Priorität."

Regionsfraktion Hannover
12.03.10 13:35

Kramarek: Aktive Bildung ist der beste Schutz für unsere Kinder vor dem Einfluss der Nazis

Ratsfraktion Hannover

Seiten