Bildung und Betreuung

Schulwagen auf dem Hannoverschen Schützenfest

Schulwagen auf dem Hannoverschen Schützenfest
Schulwagen auf dem Hannoverschen Schützenfest

Junge Menschen brauchen eine Perspektive. Wer ohne Ausbildung bleibt, hat ein vielfach höheres Risiko, arbeitslos zu werden. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für ein durchlässiges Schulsystem ein, in dem jedes Kind und jeder junge Erwachsene der werden kann, der er ist. Auf Regionsebene ist die qualitative Entwicklung der Berufsbildenden und der Förderschulen im Fokus, im Stadtgebiet ist es die Herausforderung, Schulgebäude der Zukunft zu schaffen und den Ganztagsbetrieb flächendeckend einzuführen. Auch der Übergang Schule-Beruf ist in der ganzen Region ein Thema. Die Region hat an der Schnittstelle zu Jugend, Bildungs- und Beschäftigungspolitik das Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit eingesetzt.

09.06.10 12:47

Kramarek und Klie: " Wir wollen die Familienfreundlichkeit steigern!"

Ratsfraktion Hannover
10.05.10 14:15

Kramarek: Rucksack III muss her

Ratsfraktion Hannover
10.05.10 14:11

Kramarek: Brüder-Grimm-Schule ist Lärmschutz-Modell-Schule

Ratsfraktion Hannover
18.03.10 14:15

"Beim Thema Brandschutz spielt die CDU in der Region mit den Ängsten von Schülern, Lehrern und Eltern", empört sich Heinz Strassmann, schulpolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/Die Grünen in der Regionsversammlung. "Für uns Grüne hat der Brandschutz an unseren Schulen höchste Priorität."

Regionsfraktion Hannover
12.03.10 13:35

Kramarek: Aktive Bildung ist der beste Schutz für unsere Kinder vor dem Einfluss der Nazis

Ratsfraktion Hannover
02.03.10 15:34

Hannover 2. März 2010: Der Regionsausschuss hat heute den Rot/Grünen Antrag für mehr Ausbildungsplätze in der Verwaltung und den regionseigenen Betrieben zugestimmt. "In diesen Bereichen werden zukünftig mehr Ausbildungsplätze für junge Menschen gebraucht", sagt Heinz Strassmann, schulpolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GÜNEN in der Regionsversammlung.

Regionsfraktion Hannover
09.02.10 11:22

Der hannoversche Bundestagsabgeordnete Sven-Christian Kindler und Regine Kramarek, schulpolitische Sprecherin der Grünen im Rat der Stadt Hannover machen sich für einen Verbleib des Sozialarbeiters Christian Kerber an der Grundschule in den Hägewiesen stark.

Ratsfraktion Hannover
17.11.09 10:40

Bündnis 90/Die Grünen unterstützen das "Volksbegehren für gute Schulen" und rufen dazu auf, für bessere Bildung zu unterschreiben.

Regionsverband Hannover
17.11.09 10:40

Bündnis 90/Die Grünen unterstützen das "Volksbegehren für gute Schulen" und rufen dazu auf, für bessere Bildung zu unterschreiben.

Stadtverband Hannover
10.11.09 14:16

Bundesweiter Bildungsstreik am 17 November: Treffpunkte um 12:00 Uhr am Opernplatz und am Steintor in Hannover

Regionsverband Hannover

Seiten