Verkehr

Die Linie 10/17 darf nicht den Autos weichen

  • Veröffentlicht am: 12. Dezember 2017 - 8:28
Brigitte Nieße
Brigitte Nieße, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover

„AutofahrerInnen dürfen nicht als wichtiger erachtet werden, als StadtbahnfahrerInnen!" fordert Brigitte Nieße Fraktionsvorsitzende der Grünen Regionsfraktion. "Wenn viele Menschen mit dem Auto an den Adventswochenenden in die Innenstadt fahren, darf dies nicht heißen, dass dadurch Stadtbahnfahrende Umleitungen und Streckenkürzungen in Kauf nehmen müssen." Weiterlesen $uuml;ber: Die Linie 10/17 darf nicht den Autos weichen

Grüne fordern die Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte für Hannover

  • Veröffentlicht am: 13. November 2017 - 10:13
Barbara Wyborny, Foto: Dierk Schneider

Wir unterstützen den Oberbürgermeister in seiner Forderung nach der blauen Plakette und Nachrüstungen von Diesel-PKW.

Doch wir drängen nun auf eine rasche Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte. Zum Beispiel arbeiten wir darauf hin, mehr Radfernwege zu bauen und mehr Parkmöglichkeiten für Fahrräder zu bieten. Wir benötigen mehr Carsharing-Plätze, kombiniert mit E-Ladestationen. Durch Park+Ride-Anlagen wollen wir den Umstieg auf den ÖPNV fördern.

Zudem fordern wir die Teilnahme am Modellprojekt Tempo-30 des Landes Niedersachsen auf möglichst vielen Straßen in der Innenstadt. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne fordern die Umsetzung alternativer Verkehrskonzepte für Hannover

Jetzt rollt sie oberirdisch…

  • Veröffentlicht am: 18. September 2017 - 15:40
Ulrich Schmersow, Michael Dette und Immo Heinzel bei der Sonderfahrt zur Einweihung des neunen Streckenabschnitts.
Ulrich Schmersow, Michael Dette und Immo Heinzel bei der Sonderfahrt zur Einweihung des neunen Streckenabschnitts ©Grüne Regionsfraktion

Ab heute fährt die Linie 10 wieder oberirdisch. Die neue Endhaltestelle in der Innenstadt ist ab jetzt die Station Hauptbahnhof/ZOB mit Hochbahnsteig. Weiterlesen $uuml;ber: Jetzt rollt sie oberirdisch…

Seiten