Leben in der Region

Gute Radwegeoberfläche auf einer Seite des Mittellandkanals wäre riesiger Gewinn

  • Veröffentlicht am: 8. September 2020 - 9:33

„Eine gute Radwegeoberfläche auf einer Seite des Mittallandkanals wäre ein riesiger Gewinn für alle. Diese Initiative haben vor einigen Jahren die Grünen in der Stadt Hannover zum Haushalt 2018 angestoßen und dabei auch die Ausweitung auf das Regionsgebiet stets im Blick gehabt,“ so Swantje Michaelsen. Weiterlesen $uuml;ber: Gute Radwegeoberfläche auf einer Seite des Mittellandkanals wäre riesiger Gewinn

Lebensmittel von nebenan

  • Veröffentlicht am: 16. Juni 2020 - 8:29
Evelyn Werner und Chrstian Meyer

Aktueller geht es nicht: Das Thema war lange vor den dramatischen Entwicklungen in den Schlachthöfen gewählt! Den Menschen, die hier einkaufen, ist es wichtig, die Quelle der Produkte zu kennen. Das war der Einstieg für einen Politiker, der hinter den Themen Tierwohl und lokale Vermarktung steht: Christian Meyer, ehemaliger Landwirtschaftsminister. Weiterlesen $uuml;ber: Lebensmittel von nebenan

Entrüstung provozieren, aber dabei Äpfel mit Birnen vergleichen

  • Veröffentlicht am: 20. Mai 2020 - 8:20
Fabian Peters

Der Bund der Steuerzahler hat die Müllgebühren in der Region erneut als höchste deutschlandweit gebrandmarkt, wobei die Grundlage des Vergleichs jedoch äußerst fragwürdig bleibt. „Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen, wenn man Großstädte, mit einer Region Hannover gleichsetzt, die durch weite Bereiche ländlichen Raums gekennzeichnet ist“, betont der abfallpolitische Sprecher der Grünen Regionsfraktion, Fabian Peters. Weiterlesen $uuml;ber: Entrüstung provozieren, aber dabei Äpfel mit Birnen vergleichen

Grüne und Naturschützende in Sorge

  • Veröffentlicht am: 20. Mai 2020 - 8:13
Ulrich Schmersow

Es ist ein Mega-Projekt: In der Region Hannover liegt mit der Hannoverschen Moorgeest eine der am besten erhaltenen Hochmoorlandschaften in Niedersachsen. Um diesen wertvollen Naturraum zu erhalten, sollen das Helstorfer, Bissendorfer, Otternhagener und Schwarzes Moor renaturiert und wiedervernässt werden. Eine Landtags-Anfrage der Grünen im Landtag bestätigt nun jedoch die Befürchtungen von Naturschützer*innen. Das Landesumweltministerium räumt in den Antworten ein: Das Projekt ist massiv verzögert. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne und Naturschützende in Sorge

Grüne fordern nachhaltige Ausrichtung von Wirtschaftsfördermaßnahmen

  • Veröffentlicht am: 23. April 2020 - 13:41
Regionsgebäude

Investitionen in den Klimaschutz werden gegenwärtig viel diskutiert. Es mehren sich Stimmen, die fordern Klimaschutzmaßnahmen zurückzufahren. Das Gegenteil ist nötig sagen die Grünen. „Die Klimaerhitzung schreitet trotz COVID-19 Pandemie weiter voran. Wir GRÜNE fordern die Region Hannover deshalb dazu auf, die regionalen Unternehmen auf dem Weg zu zukunftsfähigem Klimaschutz zu begleiten", erklärt Vassiliki Chryssikopoulou. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne fordern nachhaltige Ausrichtung von Wirtschaftsfördermaßnahmen

Seiten