Umwelt & Klima

Eine intakte Umwelt ist die Lebensgrundlage für uns und unsere Kinder. Wir treten dafür ein, die Industriegesellschaften so zu modernisieren, dass unser Lebensstil die Lebenschancen von morgen nicht zerstört. Umweltschutz ist immer auch eine elementare Gerechtigkeitsfrage, sind es doch immer die Ärmsten, die im Wettstreit um schwindende Ressourcen den Kürzeren ziehen. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für Biodiversität ein. Auf Regionsebene wurde dazu ein 5-Jahresprogramm erarbeitet. In den Städten setzen GRÜNE sich für den Erhalt der Landschaftsschutzgebiete ein und dafür, Grünflächen trotz wachsender Neubauprojekte zu erhalten. Dabei ist zum einen der Umwelt- und Artenschutz im Fokus, zum anderen aber auch die Aufenthalts- und Naherholungsqualität in zunehmend verdichteten Stadtkernen.

Patrick Drenske
24.11.14 12:54

Mineur und Drenske: „Mit unseren Haushaltsbeschlüssen stärken wir den umweltfreundlichen Radverkehr und unterstützen die Sanierung und Aufwertung von Spielplätzen, Schulhöfen und Grünflächen in den Stadtbezirken!“

Ratsfraktion Hannover
Pat Drenske
13.10.14 11:23

Drenske: „Rohstoffgewinnung und Umweltschutz müssen Hand in Hand gehen!“

Ratsfraktion Hannover
08.10.14 15:11

JETZT ERST RECHT! TTIP UND CETA STOPPEN!

Regionsverband Hannover
25.09.14 14:44

Besuch der AG Land und Tier, LAG Tierschutzpolitik und Hans Jansen, MdL.

25.09.14 14:44

Besuch der AG Land und Tier, LAG Tierschutzpolitik und Hans Jansen, MdL.

Regionsverband Hannover
blühende Moorlandschaft by JL-Foto
15.07.14 10:51

Die Landesregierung plant im Landesraumordnungsprogramm die Streichung sämtlicher Vorranggebiete für den Torfabbau. „Das ist ein wichtiger Meilenstein für den Moorschutz in der Region“, sagt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion.

Regionsfraktion Hannover
Regine Kramarek
23.06.14 16:14

Kramarek: „Als Teamkapitänin bin ich stolz auf unsere Fahrradkilometer!“

Ratsfraktion Hannover
CC BY-ND 2.0 gregorfischer. photography, flickr.com
13.06.14 14:16

Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt.

 

 

Regionsverband Hannover
06.06.14 11:20

Es steigt das Interesse an gesunder Ernährung und damit auch die Kritik an Massentierhaltung. In der Region Hannover gibt es einige Großställe und weitere sind geplant. Die Regionsfraktion hat eine Karte erstellt, die Tierställe darstellt, die nach Bundesimmissionsschutzgesetz von der Region genehmigt wurden bzw. werden müssen.

Regionsfraktion Hannover
Elisabeth Clausen-Muradian
02.06.14 16:14

Clausen-Muradian und Drenske: „Die Selbstverpflichtungserklärung der Steinmetze ist eine gute Sache!“

Ratsfraktion Hannover

Seiten