Soziales und Gesundheit

Rollstuhltestfahrt in der Innenstadt von Hannover

GRÜNE in der Region Hannover setzten sich für Chancengerechtigkeit und gesellschaftliche Teilhabe ein. Ziel ist es, niemanden auszugrenzen. Unsere besondere Beachtung finden Menschen, die langzeitarbeitslos sind, pflegebedürftige Menschen und sozial Benachteiligte, die im Gesundheitsbereich besondere Unterstützung brauchen. GRÜN initiierte Projekte sind der Sozialtarif im ÖPNV, der Hannover Aktiv Pass, das vielfältige Engagement für den Neubau von erschwinglichen Wohnungen, den Erhalt und die bedarfsgerechte Anpassung von Beratungs- und Therapieplätzen für Menschen in sozialen Schwierigkeiten (Suchthilfe, Inklusion, Arbeitslosigkeit und weitere).

15.02.10 15:31

Bodirsky: Die Stadt hat hier nicht gekürzt - Rot-Grün hat tatsächlich trotz Sparmaßnahmen und Haushaltskonsolidierung zusätzliche Mittel in Höhe von 25.000 € für ein Winternotprogramm bereit gestellt!

Ratsfraktion Hannover
15.02.10 15:22

Bodirsky: "Das städtische Seniorentelefon um Winterhilfe erweitern!"

Ratsfraktion Hannover
18.01.10 15:32

Bodirsky und Koch: "Wir werden über einen Ratsantrag die Verwaltung beauftragen!"

Ratsfraktion Hannover
16.11.09 14:37

Bodirsky: Wichtig ist uns auch die Versorgung der Obdachlosen im Winter

Ratsfraktion Hannover
11.11.09 12:48

Schon im ersten Monat nutzen über 11.500 Berechtigte den neuen Sozialtarif in Bus und Bahn. Grüne hoffen, dass sich diese Zahl noch steigert.

Regionsfraktion Hannover
30.09.09 15:12

Die Region Hannover ist keine Insel der Glückseeligkeit. Auch sie ist vom Prozess der zunehmenden Alterung der Bevölkerung betroffen. Am ersten Oktober findet zum 19. Mal der Internationale Tag der älteren Menschen statt. Die Fraktion der Grünen in der Regionsversammlung nimmt diesen Tag zum Anlass, auf die veränderten Herausforderungen des demographischen Wandels hinzuweisen.

Regionsfraktion Hannover
29.09.09 13:29

Das Konzept der Regionsgrünen zum Ausbau der Region-S-Karte trägt erste Früchte. Der Rat der Stadt Langenhagen hat am 28. September 2009 beschlossen, die Region-S-Karte als Berechtigung für die Leistungen des Langenhagen Passes gelten zu lassen.

Regionsfraktion Hannover
Detlef Knauer
17.09.09 13:30

Detlef Knauer: "Raum für alternative Kultur ist wichtig!"

10.09.09 13:51

Zwanzig Tage vor dem offiziellen Startschuss des Ticket S am 1. Oktober 2009 gibt die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Regionsversammlung ihren Informationsflyer "Der Regionsweite Sozialtarif für den ÖPNV - Das Ticket S" heraus.

Regionsfraktion Hannover
31.08.09 11:21

Bodirsky: "Gute Sache für die Teilhabegerechtigkeit!"

Ratsfraktion Hannover

Seiten